The Great Pyramid
~ Amenti Rama ~


Was ist Meditation?

Meditation ist das Zurückziehen unseres Bewusstseins von der äusseren Welt,
das Loslösen des Bewusstseins von den Sinnen, vom Körper und von den gedanklichen Tätigkeiten -
und die intensive Konzentration auf die höchste Wirklichkeit, die in uns ist,auf das wirkliche Wesen des höchsten Gottes.
Durch die Meditation werden "über"natürliche Kräfte des inneren Bewusstseins entwickelt, die Schöpferkräfte aktiviert.

Wahre Meditation sollte uns dienen, jeden Tag verbessern,
unsere Natur verwandeln und verklären,unser Herz läutern, unser Wesen erheben, unser geistiges Wahrnehmungsvermögen vertiefen und uns immer edler und göttlicher machen.
Wie brauchen die Art Meditation, die uns mehr Erleuchtung und täglich mehr Weisheit schenkt, die uns befähigt, die Schwierigkeiten des Lebens zu ertragen und Gott in allem zu erfahren, jederzeit ganz im Lichte Gottes zu bleiben.
Die Meditation muss etwas sein, das unser inneres Wesen entfaltet, die Heiligkeit unseres inneren Seins verstärkt zum Ausdruck bringt, das innere Bewusstsein erweitert und erhebt.
In dem Moment, wo wir die Augen schliessen, muss eine Begegnung mit dem Göttlichen stattfinden.

Unser wirkliches Menschentum, die eigentliche Menschenwürde, die wirkliche Macht, Kraft und Vollkommenheit unseres inneren Wesens erschliesst sich erst, wenn wir Gott berühren und erfahren.
Deshalb besteht das wahre Wesen des Menschen und seine Genialität in der Verwandschaft mit der höchsten Macht in seinem Herzen. Seine wirkliche Würde besteht im Sieg über seine niedere Natur.

Es ist also unsere Aufgabe, unser Wesen fortwährend auf eine höhere Charakter- und Lebensstufe zu bringen.
Unsere Intelligenz auf viele Arten zu schulen und erweitern, sie der göttlichen, unendlichen Intelligenz annähern.

Wir sollen freundlich, weise und selbstbeherrscht im Sprechen, Denken und Handeln sein, uns nicht von äusseren Umständen beeinflussen lassen, sondern positiv verbessernd auf sie einwirken durch göttliches Bewusstsein, durch gerichtete Aufmerksamkeit auf höhere Gedanken und Gefühle und durch bewusste Herstellung von Ordnung, Harmonie, Frieden und Freude.
Das Feuer des Wissens, das die Unreinheiten und Grobheiten unserer Natur verbrennt und sie in edlere und göttliche Substanzen des Lebens umwandelt, ist essentiell lebenswichtig und will tagtäglich verstärkt und neu entfacht werden.

Möge die Praxis der Gedankenleere noch so weit verbreitet sein, die erlangten Resultate sind zu spärlich, als dass sie die Aufmerksamkeit der wirkliche Sucher nach Wahrheit, Erleuchtung und geistiger Vollkommenheit erringen könnten.
Auch wenn wir für eine Weile im Leermachen des Gemütes Erfolg haben, besteht keine Garantie, dass Erleuchtendes das Vakuum füllen wird.
Die Geschichte der geistigen Erfahrung auf der ganzen Welt weist viel zu wenig Beispiele von Menschen auf, die nur durch Leermachen des Gemütes die höchste geistige Erleuchtung erlangt haben.
Vielmehr das Erwecken der edlen Wünsche und Sehnsüchte, das bewusste Fokussieren und Stärken, wird alles Schwächere, Schleierhafte und Dunkle von selbst transzendieren und transformieren.

Ein starker Herzenswunsch sublimiert hunderte anderer Wünsche.
Die eine wachsende und verzehrende Liebe zu Gott nimmt alle anderen Liebesneigungen in sich auf und sublimiert sie.
Die eine Sehnsucht nach Wahrheit verwandelt ganz von selbst alle anderen Sehnsüchte.
Und Befriedigung wandelt sich in wahren Frieden, Beglückung wird wahrhaftes Glück.
Der eine erfüllte Wunsch wird alle anderen Wünsche befreien.

Wenn ein Eisenstab genügend lang in glühendes Feuer gelegt wird, nimmt er die Merkmale des Feuers an, er wird zum Feuer. Das geschieht, wenn unser ganzes Bewusstsein während genügend langer Zeit in intensiver editation über Gott oder die göttliche Mutter ruht. Dann nimmt es die Form, die Natur und die Eigenschaften Gottes an. Harre mit solcher Intensität beim Objekt Deiner Meditation, dass Du das wirst, worüber Du meditierst.
Mache die Meditationsstunde zu einer glühenden, einer absorbierenden Sache,
zu einem inneren geistigen Zustand, der all Deine Energien fokussiert und vollkommene Erfahrung ermöglicht.
Werde mit deinem ganzen Wesen zur lodernden Flamme des Bewusstseins und ehre Gott als die Unendlichkeit allvollkommenen Bewusstseins, allvollkommenener Seligkeit, Gnade und Schönheit in Dir.